DETOXA Seminare

Entgiftung als Therapiemethode

  • Einführung in die Zusammenhänge der Grundsubstanz, der mitochondrialen Medizin und Wasser
  • Klassische Entgiftungsmethoden in Theorie und Praxis wie z.B. Schröpfen, Blutegel Therapie und Matrix Therapie
  • DETOXApherese – Intensiventgiftung, Einführung in die Methode, Darstellung wissenschaftlicher Ergebnisse

          Revitalisierung durch Entgiftung

           Der Schlüssel für ein langes Leben!

Was macht uns schwach und krank?

Unser Körper besteht aus ca. 10 Billionen einzelner Zellen und in jeder dieser Zellen laufen tausende fein regulierte bio-chemische Prozesse ab.

Diese Lebensprozesse unseres Körpers werden durch Umweltgifte und Schwermetalle gestört.

Um störende Stoffe aus dem Körper zu entfernen, haben wir unterschiedliche Entgiftungssysteme z.B. Leber, Niere und Haut.

In der heutigen modernen Gesellschaft sind unsere Entgiftungssysteme durch Dauerstress, Schlafmangel und Umweltverschmutzung überfordert.

So dass es zu einer Ansammlung von hunderten chemischen Substanzen und Metallen im Laufe des Lebens in unserem Körper kommt.

Diese Gifte und Metalle stören unsere eigenen biochemischen Prozesse. So kommt es zu einer Energieverarmung in der Zelle und später im ganzen Körper.

Dies ist ein grundlegender ursächlicher Vorgang der Entstehung vieler Beschwerden, Krankheiten und in der Alterung des Menschen.

Wie gelangen die Gifte aus der Umwelt in unseren Körper?

1. Über die Haut . Was lassen wir an uns ran?

Duschen, Baden, Kosmetik, Deo, Medikamente, z.B. Salben, Desensibilisierung, Gadoliniumhaltige MRT-Kontrastmittel

2. Über die Mund- und Darmschleimhaut – Was nehmen wir zu uns?

Bei Essen und Trinken z.B. Pestizide, Schwermetalle durch Gülledüngung, durch Zahnfüllungen oder Implantate.

Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, Weichmacher aus Plastikflaschen, Aluminium über Asietten, Nickel aus Schokolade.

3. Über die Lunge – Was atmen wir ein?

Autoabgase, Zigarettenrauch, Nikotin, Medikamentensprays, Deo Sprays, Luftverschmutzung

                                                       DETOXApherese nach Dr. Haferkorn

Die DETOXApherese ist eine Form der intensiven Entgiftung des

Körpers auf allen Ebenen.

Hierbei wird das Verfahren der therapeutischen Blutreinigung

mittels Doppel-Membranfiltrations-Apherese

mit spezifisch individuellen Verfahren der Schwermetall- und Biozidentgiftung kombiniert

und im Anschluß dem Körper noch Vitalstoffmischungen gegeben.

Je nach patientenspezifischer Indikation stehen verschiedene Filtersysteme zur Verfügung,

die eine individuelle Behandlung ermöglichen.

So können schnell 90% der belastenden und krankmachenden Stoffe gefiltert werden.

Die Entfernung dieser belastenden Stoffe aus dem Blut, den Organgeweben und den Zellen

fördert die Eigenregulation und Balancierung des Körpers, verbessert das Immunsystem,

aktiviert den Stocffwechsel und stimmuliert die Revitaliserung.

Wann wirkt die Entgiftung besonders gut?

    • Erschöpfung und Müdigkeit
    • Gedächtnisstörungen bis hin zu Alzheimer
    • Parkinson und MS Multiple Sklerose
    • Neurotoxinwirkungen bei Borreliose
    • Chlamydien und Pilzinfektionen
    • Chronische Überlastung von Bauchspeicheldrüse
    • Leber und Gallenblase
    • Allerigen
    • z.B. Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse wie
    • Hashimoto, Heuschnupfen und Neurodermitits
    • Hypercholesterinämie
    • Hypertonie
    • Arteriosklerose
    • Herzinfarkt
    • Schmerzen in Muskulatur und Gelenken
    • Rheumatoide Arthritis
  • Krebserkrankungen

Melden Sie sich zu diesem Seminar an

und lernen die verschiedenen Entgiftungsmethoden für ihre täglichen Praxisbetrieb.

DETOXA Seminar in Leipzig

xx.xx. – xx.xx.2019

Samstag

08:30-13:00 Uhr + 14:00-19:30 Uhr = 10 Std.

Sonntag

08:30-14:30 Uhr =   6 Std.

Ihr Bonus: 

Kursverpflegung, Mittagsmenü, Getränke, Kursbuch, Zertifikat

Kursgebühr je Seminar:  750 € inkl. MwSt.

Registration

HerrFrau

Rechnungsanschrift

Die Anmeldung ist erst mit Zahlungseingang verbindlich!

Empfänger: DR.HAFERKORN ACADEMY®, IBAN:DE 19 8609 56040 32 789 6024, Bank:Volksbank Leipzig


Schreiben Sie Mir

Ich freue mich über Ihre Nachricht.